Einführung eines Managementsystems

 

Die Einführung eines Managementsystems erfolgt in zwei wichtigen Phasen:

Im ersten Schritt müssen sämtliche Abläufe und Prozesse im Unternehmen erfasst, analysiert und strukturiert werden. Hier zeigt sich meist schon, dass es Potential für Straffung und Optimierung der betrieblichen Abläufe und Strukturen gibt.

 

Um die Zertifizierungsreife zu erlangen, müssen alle qualitätsrelevanten Abläufe nach den Anforderungen der Normen und Vorschriften in Prozessen beschrieben und festgehalten werden.

Alle Mitarbeiter, die an den Prozessen beteiligt sind, müssen diese kennen und nach den Prozessen arbeiten.

Unser Angebot

  • Analyse der bestehenden Prozesse im Unternehmen

  • Erfassen und Sichtung der vorhandenen Dokumente

  • Eventuelle Einbindung der Unterlagen in ein webbasiertes Dokumentationssystem

  • Erstellung der Dokumentation für Ihr QM System

  • Projektplanung (Vorgehensweise, Verantwortlichkeiten, Termine)

  • Information und Schulung der Mitarbeiter

  • Erfassung des IST-Stands und Abgleich mit den Forderungen der Normen und Vorschriften

  • Auswahl der geeigneten Zertifizierungsgesellschaft

  • Begleitung bei der Durchführung des externen Zertifizierungsaudits